Einfach besser planen!

Wir bieten Softwarelösungen für die optimale Planung von Siedlungsflächen, Infrastrukturen und öffentlichen Dienstleistungen. 

Broschüre

Demografie­Info

Ein Werkzeug für das kommunale Demografiemonitoring, das die einfache Verwaltung, Darstellung und Auswertung statistischer Kenndaten ermöglicht.

Information

Demografie­Rechner

Ein Werkzeug für die nachhaltige Stadtentwicklung, das demografische Folgen von Wohnungsbaustrategien berechnet und eigene Bevölkerungsprognosen ermöglicht.

Information

Kapazitäts­Planer

Ein Werkzeug für die Planung von Infrastrukturen und Dienstleistungen, das die zukünftige Nachfrage berechnet und eine passgenaue Bedarfsplanung ermöglicht.

Information

Flächen­Finder

Ein Werkzeug für die Bauleitplanung und Standortsuche, das anhand individueller Suchkriterien Eignungsflächen findet und wichtige Planungsinformationen ausgibt.    

Information

Kennis­Map

Ein Werkzeug für die niederschwellige Fach- und Öffentlichkeitsbeteiligung, mit dem Hinweise, Ideen und Kritik in einer interaktiven Karte verortet und diskutiert werden können.   

Information

Forplaner­Service

Software mit Service: Wir bieten Ihnen für jedes Softwareprodukt auf Wunsch einen bedarfsgerechten Datenservice und eine fundierte fachgutachterliche Beratung an. So arbeiten Sie stets mit aktuellen Grundlagen und können sich ganz auf Ihre Planungsaufgabe konzentrieren.

Tools LIVE ERLEBEN!

Sie möchten FORPLANERTOOLS live erleben? Gerne bieten wir Ihnen eine kostenlose und unverbindliche Produkvorstellung an. Nutzen Sie dafür einfach unser Terminbuchungsportal.    

Terminbuchung

Über uns

Driven to improve planning! Wir wollen nichts Geringeres, als die beste digitale Plattform für gutes Planen von Siedlungsflächen, Infrastrukturen und öffentlichen Dienstleistungen anzubieten. Dabei leitet uns eine schlichte Erkenntnis: Gutes Planen ist die Grundlage für eine nachhaltige und lebenswerte Zukunft.

Bei der Planung müssen Entscheidungen getroffen werden, deren Wirkungen oft erst in vielen Jahren erlebbar sind. Wir sorgen dafür, dass jederzeit fundierte und anschauliche Entscheidungsgrundlagen zur Verfügung stehen.

Wir setzen auf intuitiv bedienbare Softwarelösungen, die unseren Kunden mehr Zeit für die konzeptionellen Planungsschritte verschaffen und ohne aufwändige Schulungen von jedermann angewendet werden können.

Da die Personalressourcen für die Aufbereitung statistischer Daten und angebotsspezifischer Informationen oftmals fehlen, entlasten wir unsere Kunden auf Wunsch durch einen bedarfsgerechten Datenservice. Zudem bieten wir fachplanerische Beratungs- und Gutachterleistungen rund um unsere Softwarelösungen an.

Mit unserem Full-Service-Angebot steht Ihnen ein ganzheitlich denkender und praxiserprobter Partner zur Seite. 

WIR WISSEN, WOVON WIR REDEN

Unsere Softwarelösungen sind das Ergebnis einer über zwanzigjährigen Berufserfahrung in der kommunalen Planung und fundierten Erkenntnissen aus der Bearbeitung wissenschaftlicher Forschungsprojekte im Themenfeld der integrierten Stadt- und Infrastrukturentwicklung. Dieses Erfahrungswissen verbinden wir erfolgreich mit einem großem Know-how in der Softwareentwicklung und einem unermüdlichen Innovationsdrang.

Unser Entwicklungspartner

DIGITALE Transformation und Räumliche PLANUNG­

Die derzeit rasant stattfindende digitale Transformation in Verbindung mit künstlicher Intelligenz (KI) wird einer der größten Umwälzungen des 21. Jahrhunderts sein. Dies hat Auswirkungen auf die Wirtschaft, die gebaute Umwelt, die Gesellschaft und die meisten Berufe, einschließlich der Planungsberufe. Braucht man Planer bald nicht mehr?  [Erschienen in der PLANERIN 5_22]

Zum Artikel

PROGNOSEN für die kommunale Planung­

Der Bedarf an Informationen über die zukünftige Bevölkerungsentwicklung ist für die kommunale Planung bedeutend, da die Bevölkerung sowohl Nutzerin als auch Finanziererin öffentlicher Dienstleistungen und kommunaler Infrastrukturangebote ist. Deshalb sind Bevölkerungsprognosen eine wichtige Planungsgrundlage kommunaler Planung. [Erschienen in der PLANERIN 1_23]

Zum Artikel

Planen in Zeiten Leerer Kassen ­

Die Stadtplanung sollte eingehend prüfen, ob Siedlungsflächenerweiterungen notwendig sind und welche Folgen diese haben. [Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen, Mitarbeit  an der Erstellung (GF)]

Broschüre

Sie möchten FORPLANERTOOLS nutzen? 

Gerne stellen wir uns und unsere Produktpalette in einem für Sie kostenlosen und unverbindlichen Termin vor. Wir kommen dazu persönlich zu Ihnen, bieten aber auch individuelle Online-Präsentationen an. Sprechen Sie uns einfach an. 

+49 231 567 858 11